Gottesdienst zum Thema "Be-Kennen" am 4.2.2018 um 10.00 Uhr

Sind Sie schon einmal gefragt worden, ob Sie an Gott glauben? Warum fällt es uns manchmal schwer, zu unserem Glauben zu stehen? Welche Rolle spielt unser Glaubens-Bekenntnis?

Diesen Fragen gehen wir im Anspiel,  Überlegungen zum Glaubensbekenntnis  und der Ansprache nach. Beispiele aus unserer Zeit und prominente biblische Vorbilder geben uns interessante Antworten.

Musik-Team und Orgel werden uns durch die Lieder führen.

Gebetswoche "Suchet der Stadt Bestes" vom 22. - 25.1.2018 jeweils 19:30 Uhr an wechselnden Orten

 

Unter diesem Leitmotiv aus Jeremia wollen wir für unsere Stadt Bruchsal beten. Christen aus den verschiedenen Kirchen und Freikirchen werden sich zusammenfinden, um gemeinsam zu beten.

Dafür haben wir öffentliche Einrichtungen ausgesucht, um gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dort unsere Anliegen vor Gott zu bringen.

Montag, 22.1.: Lebenshilfe (Fuchsloch 5)

Dienstag, 23.1.: Heisenberggymnasium (Sportzentrum 13c)

Mittwoch, 24.1.: Bereitschaftspolizei (Dittmannswiesen)

Donnerstag, 25.1.: Rathaus Bruchsal (Großer Saal)

Mitwirkende: Kath. Seelsorgeeinheit St. Vinzenz, Freie evangelische Gemeinde, Evang.-methodistische Kirche, Luthergemeinde, Paul-Gerhardt-Gemeinde, Stadtmission, Kirche für Bruchsal, Hauskreisgemeinde.

Gottesdienst zum Thema "Toleranz" am 14. Jan. 2018

Was bedeutet "Toleranz"? Wo sind die Grenzen von "Toleranz"? Wie stehen wir als Christen zu dieser Frage?

Immer wieder begegnet uns die Aufforderung zu Toleranz. Im Gegensatz dazu erleben wir Situationen, in denen sich Menschen intolerant verhalten mit allen negativen Auswirkungen.

 

In diesem Gottesdienst beschäftigen wir uns mit den neuesten Medienmeldungen zu Toleranz und erfahren, woher der Begriff kommt und was damit gemeint ist. Toleranz aus christlicher Sicht - besonders im Umgang mit anderen Religionen und dem Wahrheitsanspruch aller drei - werden wir näher beleuchten.

 

Der Gottesdienst wird von Pfarrer Achim Schowalter und weiteren Mitwirkenden gestaltet.

Altjahrabendgottesdienst um 17.00 Uhr (kein Sonntagsgottesdienst um 10.00 Uhr!)

Zu unserem Gottesdienst am Silvesterabend um 17.00 Uhr laden wir herzlich in die Paul-Gerhardt-Kirche ein. Musikalisch und inhaltlich wird es um die Ereignisse des zu Ende gehenden Jahres sowohl in gesellschaftlicher als auch persönlicher Sicht gehen. Zeit und Aktionen zum Nachdenken werden eingerahmt durch Lieder der Band und Musikstücke mit Streichern und Klavier.