Informationen für Interessierte an ehrenamtlicher Hospizbegleitung am 29.11.2016

Eindrücke und Informationen zur Hospizarbeit vermittelt der Ökumenische Hospizdienst am Dienstag, 29.11.2016 um 15.30 Uhr im Café Sellawie in Forst. Interessierte können sich bis 25. November unter Tel. 07251-800858 zu diesem Informationsnachmittag anmelden.

In gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen wird über die ehrenamtliche Hospizbegleitung und den Grundkurs für die Ausbildung zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter, der in Bruchsal am 10.2.2017 beginnt, informiert.

"Es sind besondere Ehrenamtliche, die schwerstkranke, sterbende und trauernde Menschen während der wohl schwierigsten letzten Lebensphase begleiten können", wieß Claudia Kraus, Koordinatorin des Ökumenischen Hospiz-Dienstes.