Rund alle zwei Monate feiern wir sonntags um 10.00 Uhr einen Gottesdienst, der von Jugendlichen gestaltet wird. Eine Jugend-Band singt mit uns moderne Lieder und die Theatergruppe gestaltet ein Anspiel zum Thema. Zweimal im Jahr gestalten die Konfirmanden einen ganzen Gottesdienst zu einem von ihnen ausgesuchten Thema.

 

Uns ist wichtig, dass diese jugendlichen Gottesdienste ganz bewusst zur Zeit des Hauptgottesdienstes stattfinden, damit Gemeindemitglieder aller Altersstufen daran teilnehmen können. Jugendliche und Erwachsene sehen wir nicht als getrennte Gruppen, sondern alle zusammen bilden unsere Gemeinde.

 

 

Sonntags von 10:00 bis ca. 11.00 Uhr

für Kinder der 1. - 7. Klasse (6 - 13 Jahre)

im Clubraum des Paul-Gerhardt-Gemeindehauses

 

Kontakt: Pfarramt (07251-2479)

 

 

 

 

Diese Fotos sind am Ende eines Kindergottesdienstes entstanden. Alle waren stolz auf die tollen Bauwerke.

 

Wir machen an den Sonntagen coole Spiele drinnen und draußen (im Sommer zum Beispiel mit Wasser) und hören spannende Geschichten sowohl von Menschen aus der Bibel als auch von solchen, die heute leben.

 

Zweimal im Jahr treffen wir uns sogar mit der ganzen Familie anschließend um 11.00 Uhr zum Brunch!

 

Treffpunkt ist an jedem Sonntag um kurz vor 10.00 Uhr im Clubraum der Paul-Gerhardt-Kirche. Jedes Kind von der 1. bis zur 7. Klasse ist herzlich eingeladen. Seid ihr jünger oder älter, machen wir bestimmt auch eine Ausnahme.

 

Unser Kindergottesdienst findet parallel zum Gottesdienst der Erwachsenen statt. Immer wieder gibt es besondere Gottesdienste, wie Familiengottesdienst oder Gottesdienst mit den Jugendlichen, bei denen wir dann am Anfang teilnehmen oder sogar die ganze Zeit bleiben.

Wenn die Schulferien länger als eine Woche dauern, findet sonntags kein Kindergottesdienst statt.

Aus diesem Grund schaut immer mal im Terminkalender nach. Dort könnt ihr auch unsere aktuellen Themen sehen.

 

Schaut doch mal vorbei, wir freuen uns auf euch!

Euer Kindergottesdienst-Team

 

 

Sonntags um 10.00 Uhr treffen wir Erwachsenen, Jugendliche und Konfirmanden uns in der Paul-Gerhardt-Kirche, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Der Hauptgottesdienst ist der Kern unserer Gemeinde. Es ist uns wichtig, gemeinsam die Gegenwart Gottes zu feiern.

 

Elemente unseres Gottesdienstes sind

  • die Predigt und Auslegung von Gottes Wort und dessen Bezug zu uns und unserem Leben,
  • der Ausdruck unseres Lobes, Dankes und unserer Bitten in Form von Liedern und Gebeten,
  • die Musik in gesungener oder instrumentaler Form,
  • das Miteinander vor, während und nach dem Gottesdienst.

 

Für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren findet parallel dazu im Clubraum des Gemeindehauses der Kindergottesdienst statt. So können Familien gemeinsam sonntags zur Paul-Gerhardt-Kirche kommen. Für Familien mit kleineren Kindern zwischen 0 und 6 Jahren bieten wir ca. 6x im Jahr einen Mini-Gottesdienst an.

 

An den großen Feiertagen des Jahres wie Heilig Abend, Ostern, Pfingsten, am Brückenfest und an Erntedank feiern wir gemeinsam mit Erwahsenen und Kindern aller Altersstufen einen Familiengottesdienst. Wenn es anschließend Mittagessen im Gemeindehaus gibt, beginnt der Gottesdienst erst um 11.00 Uhr. Die einzelnen Termine finden sich im Kalender der Rubrik "Termine".

An ca. 6 Sonntagen im Jahr von 11.30 Uhr - 12.15 Uhr (siehe Terminkalender)

Für Familien mit Kindern von 0 - 6 Jahren

in der Paul-Gerhardt-Kirche

 

Kontakt: Pfarrer Achim Schowalter Tel. 07251-2479 oder Cordula Völker Tel. 07251-16536

 

Inzwischen sind unsere Mini-Gottesdienste ein fester Bestandteil im Lauf des Kirchenjahres geworden. Im alten Testament und in den Evangelien sind einige Geschichten so wunderbar einfach und treffend überliefert, dass sie sich eindrücklich für den Mini-Gottesdienst eignen. Wir gestalten Geschichten von Jesus, seinen Gleichnissen oder dem Volk Israel zum Miterleben, widmen uns aber auch Themen wie "Freunde", "unsere Kirche", "Ich werde geliebt" oder "Wasser".

 

Wir freuen uns über alle,

die mit uns die spannenden Geschichten aus der Bibel erleben möchten

und laden Euch dazu herzlich ein.

 

 

Besonders für die 0- bis 6-Jährigen unter uns bereiten wir die Themen mit einem Anspiel oder Bildern auf, basteln etwas Passendes dazu, singen unsere Lieder mit viel Bewegung und beten dazu. Gerne dürfen die älteren Geschwister, alle Eltern, Omas, Opas und sonstige Interessierte mit dabei sein.  Eines ist ganz sicher: Wir brauchen Euch zum Mitmachen. Es gibt nur ein paar wenige Informationen, die wir am besten erklären können, wenn alle von den Bänken aus zuhören. Für alles andere stehen wir auf, kommen nach vorne oder wandern sogar durch die Kirche.

Die Mini-Gottesdienste dauern ca. 40 Minuten und finden in unregelmäßigen Abständen von ca. 6 Wochen über das Jahr verteilt statt. Die genauen Termine finden sich im Terminkalender.

Mit dabei sind Christen aller Konfessionen, getaufte und noch nicht getaufte Menschen. Unser Angebot wendet sich an alle Familien, die auf der Suche nach christlichen Inhalten sind und Zugang zu einem kindgerechten Gottesdienst finden möchten.

 

Nächste Mini-Gottesdienste:

Sonntag, 10. Dezember 2017 (2. Advent)

um 11.30 Uhr in der Paul-Gerhardt-Kirche

zum Thema: Das größte Geschenk aller Zeiten

 

Euer Mini-Gottesdienstteam mit Cordula Völker und Pfarrer Achim Schowalter